Datenschutzerklärung 

Der Schutz persönlicher Daten liegt df-büro-orga, Inhaber Dieter Fahl (nachfolgend „df-büro-orga“) sehr am Herzen. Selbstverständlich beachte ich daher bei der Erhebung, Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Regelungen.

Alle sensiblen Daten werden durch digitale Sicherheitssysteme verschlüsselt übertragen. Meine Website ist weiterhin durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.

§ 1 Personenbezogene Daten

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Dies sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer natürlichen Person, wie beispielsweise Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Kontodaten, Kreditkartennummern sowie andere Daten zu Zahlungsinstrumenten und ggf. Nutzungsdaten wie IP-Adressen und Browser-Informationen etc. 

§ 2 Datenerhebung und -speicherung

(1) Im Rahmen der Nutzung meiner Website stellen Sie mir personenbezogene Daten zur Verfügung. Ich erhebe, speichere und nutze diese persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung von Dienstleistungen oder die Durchführung von Verträgen notwendig ist. Im Rahmen meiner Tätigkeit für Sie kann es zudem erforderlich sein, die persönlichen Daten an die jeweiligen Anbieter bzw. diejenigen Unternehmen weiterzugeben, welche für mich entsprechende Dienstleistung erbringen oder von mir zur Vertragsabwicklung einsetzt werden. Dies sind z.B. Zahlungsdienstleister, Transportunternehmen oder andere Service-Unternehmen.

(2) Personenbezogenen Daten werden von mir insbesondere dann erhoben und gespeichert,

·         wenn Sie mir über unser Kontaktformular oder sonstige Kommunikationswege eine Nachricht senden,

·         wenn Sie von mir ein Angebot bzw. Informationsmaterial anfordern oder

·         wenn Sie mit mir Verträge abschließen.

(3) Ich nutze die erhobenen personenbezogenen Daten,

·         um Ihre Anfragen zu beantworten,

·         um für Sie ein Angebot zu erstellen bzw. Ihnen Informationsmaterial zuzusenden und

·         um die mit Ihnen geschlossenen Verträge zu erfüllen.

(4) Nach vollständiger Vertragsabwicklung bzw. vollständiger Erbringung der Dienstleistung werden die Daten bei mir gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehende Datenverwendung zugestimmt haben. 

§ 3 Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten

(1) Zur Optimierung meiner Website und der von mir angebotenen Dienstleistungen sammle und speichere ich weiterhin bei jedem Seitenaufruf Daten wie z.B. die aufgerufene URL, Datum/Uhrzeit, die zuvor aufgerufene Webseite (Referrer) und Browser-Informationen. Dies erfolgt vollständig anonymisiert, ohne Sie persönlich zu identifizieren. Ggf. werden Nutzerprofile mittels eines Pseudonyms erstellt. Auch hierbei erfolgt keine Verbindung der hinter dem Pseudonym stehenden natürlichen Personen mit den erhobenen Nutzungsdaten.

(2) Zur Erhebung und Speicherung der Nutzungsdaten setze ich auch „Cookies“ ein. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und statistischen Informationen wie Betriebssystem, Browser-Informationen, IP-Adresse und Datum/Uhrzeit des letzten Besuchs enthalten können. Selbstverständlich kann meine Website auch ohne Cookies genutzt werden. Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie auf Ihrem Computer die Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" auswählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, ist in der Anleitung Ihres Browsers beschreiben. Die Deaktivierung von Cookies kann allerdings zu Funktionseinschränkungen in meinem Angebot führen. 

§ 4 Zweckgebundene Datenverwendung

(1) Weiterhin beachte ich den Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung und erhebe, verarbeite und speichere personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie mir diese mitgeteilt haben. Eine Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn ich durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

(2) Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehme ich sehr ernst. Die Mitarbeiter und die von mir beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden. 

§ 5 Auskunft- und Widerrufsrecht

Über die bei mir gespeicherten Daten erhalten Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft. Sie können jederzeit die über Sie erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die mir erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierfür an mich:

df-büro-orga
Inh. Dieter Fahl
Alsterstieg 92
D-22851 Norderstedt
Telefon: +49 40 94369342
Fax: +49 32223395784
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Ich stehe Ihnen gern auch für weitergehende Fragen zu den Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung. 

Die ständige Entwicklung des Internet macht von Zeit zu Zeit Anpassungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich. Ich behalte mir vor, jederzeit entsprechende Änderungen vorzunehmen.